Russische Föderation erkennt Volksrepubliken Donezk und Lugansk an - Riesenjubel auf den Straßen

Wenige Minuten nach der offiziellen Anerkennung durch Russland ist auf den Straßen von Donezk die große Party ausgebrochen.


Trotz Beschuss von der Frontlinie feiern die Menschen auf den Straßen von Donezk die Anerkennung der Volksrepubliken Lugansk und Donezk und zünden jede Menge Feuerwerk. Die Menschen im Osten der Ukraine haben ihre lang ersehnte Selbstbestimmung erhalten, im Westen wird die Anerkennung scharf kritisiert. Für die jungen Republiken im Donbass eine historische Nacht.



Auf Twitter schrieb ein User, dass es ziemlich offensichtlich sei, "dass Donezk und Lugansk nicht zur Ukraine gehören wollen. Haben die Völker nur dann ein Recht auf Selbstbestimmung, wenn sie die geopolitischen Ambitionen der USA erfüllen?"



30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen