Deutschlands Corona-General will im Herbst bis zu 60 Millionen Bürger impfen

Der deutsche Corona-General und Leiter der Spezialeinheiten im Inland Carsten Breuer will im kommenden Herbst bis zu 60 Millionen Bürger impfen. Über seine Pläne sprach Breuer in einem Interview mit dem Spiegel.

Foto: pixabay.com


Der deutsche Corona-General und Leiter der Spezialeinheiten im Inneren Carsten Breuer gab in einem Spiegel-Interview zu, im kommenden Herbst bis zu 60 Millionen Deutsche impfen zu wollen. Durch Breuer und seine neu geschaffene Heimatschutzbehörde wird die, vom Weltwirtschaftsforum (WEF) geforderte Militarisierung des deutschen Gesundheitswesens weiter vorangetrieben.


Das der Impffanatiker Bill Gates schon lange eine Militarisierung der Bekämpfung von Pandemien fordert ist kein Geheimnis mehr. Durch den Einsatz einer globalen Epidemie-Reaktions- und Mobilisierungstruppe (GERM) will Gates Viren effektiver bekämpfen und die Vernichtung von Krankheitserregern militärisch angehen. Diesen Plänen des Oligarchen schließt sich jetzt auch Deutschland an und führt ab Oktober 2022 eine Umstrukturierung der Bundeswehr und deren Führungszirkel durch. Dabei soll das Militär ein höheres Budget erhalten und sich mit einem eigens gegründeten "Heimatschutzkommando" der Bekämpfung von Pandemien, der Hilfe bei Naturkatastrophen und der Landesverteidigung widmen.


Im Zuge dessen will der neue Leiter des Inlandskommandos Carsten Breuer nun die Bevölkerung durchimpfen. Es scheint dabei auf militärische Mittel hinauszulaufen. Der Spiegel hat über dieses Thema nun berichtet, allerdings versteckt sich der sehr wichtige Artikel leider hinter einer Bezahlschranke. Breuer wurde in dem Interview vom Spiegel gefragt:

"Gerade wird um die Coronaregeln für den Herbst gerungen. Sind Sie zufrieden mit der Vorbereitung?"

Die darauffolgende Antwort des Generals:

"Politische Prozesse sind, wie sie sind. Für mich zählt: Dank der Arbeit aller in den letzten Monaten gibt es eine Grundvorbereitung und Aufmerksamkeit, bei der jeder genau weiß, was er zu tun hat. Wir werden im Herbst zwischen 50 und 60 Millionen Menschen impfen müssen und dafür die nötige Infrastruktur aufbauen."

Quellen:


(1) https://www.artikeleins.info/post/bundeswehr-wird-umstrukturiert-heimatschutz-f%C3%BCr-pandemien-naturkatastrophen-und-verteidigung

(2) https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-general-carsten-breuer-wir-werden-im-herbst-bis-zu-60-millionen-menschen-impfen-muessen-a-24fa59a5-8968-4d21-a6fb-d6e94d791d89-amp

(3) https://www.artikeleins.info/post/von-wegen-freiheit-bill-gates-will-st%C3%A4ndige-pandemieeinsatztruppe-etablieren

(4) https://welovetrump.com/2022/04/17/who-director-promotes-bill-gates-book-on-the-next-pandemic/#:~:text=The%20tech%20mogul%20introduced%20Global%20Epidemic%20Response%20and,where%20he%20advocated%20for%20depopulation%20by%20using%20vaccines

(5) https://www.tagesspiegel.de/politik/umstrukturierung-der-krisenstaebe-bundeswehr-bekommt-territoriales-fuehrungskommando/28421896.html


152 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen